1. Definitionen

 

1.1. Der Benutzer oder Sie ist/sind eine natürliche Person, eine Firma und deren Vertreter, die den Zugriff zur Webseite erhalten und/oder Dienstleistungen nutzen.

 

1.2. Eine natürliche Person ist die Person, die über zivilrechtliche Rechtsfähigkeit und volle zivile Geschäftsfähigkeit verfügt, kein Wirtschaftssubjekt ist und die Webseite und/oder Dienstleistungen für persönliche Zwecke und ausschließlich im eigenen Namen nutzt.

 

1.3. Die Firma ist ein Geschäftssubjekt („Wirtschaftssubjekt“), umfasst den Begriff sowohl eine juristische Person, als auch einen Einzelunternehmer, der eine Geschäfts- (Wirtschaftstätigkeit) unter Verwendung der Webseite und/oder Dienstleistungen ausübt.

 

1.4. Die Webseite ist “Transport-Informationsserver lardi-trans.com”, ist eine Informationsquelle, die im Internet unter dem Domainnamen lardi-trans.com zugänglich ist (unter anderem auch mittels anderer Domainnamen, die zu lardi-trans.com umleiten).

 

1.5. Lardi-Trans oder Wir ist/sind Gesellschaft mit beschränkter Haftung “Lardi”, die juristische Person, die nach der Gesetzgebung der Ukraine eingetragen wurde und tätig ist. Kode des Einheitlichen staatlichen Registers der Unternehmen und Organisationen der Ukraine (EDRPOU-Kode ) – 30516477.

 

1.6. Dienstleistung/Dienstleistungen ist/sind Informationsleistungen, die dem Benutzer (Firma) durch die Webseite und/oder durch anderes Mittel (insbesondere, aber nicht ausschließlich durch den E-Mail-Versand) mit legitimer Verwendung der Handelsmarken “Lardi-Trans” und/oder ähnlichen (abgeleiteten) Bezeichnungen bereitgestellt werden, sowie entsprechende Funktionsbereiche der Webseite und Wege zur Bereitstellung von Dienstleistungen.

 

2. Allgemeine Bestimmungen

 

2.1. Die vorliegende Benutzervereinbarung (im Folgenden „Vereinbarung“ genannt) regelt die Beziehungen, zwischen Ihnen (im Folgenden auch “Benutzer” genannt) einerseits und Lardi-Trans andererseits, die als Ergebnis der Webseitenfunktion und/oder Bereitstellung von Dienstleistungen entstehen. Darunter, aber nicht ausschließlich, legt diese Vereinbarung die Regeln und Bedingungen fest, um dem Benutzer das Recht zur Nutzung der Website und/oder der Dienste zu gewähren.

 

2.1.1 Durch die Website stellen wir eine Online-Plattform bereit, durch denen die Benutzer im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit werben, vermarkten, durchführen und/oder Dienstleistungen zur Bestellung, Kauf, Reservierung die Transport-und/oder (Transport-und Speditions-Dienstleistungen bieten können und andere Benutzer der Website können solche Dienstleistungen finden, vergleichen, bestellen, kaufen oder bezahlen. Durch die Nutzung der Website und der Dienstleistungen können Sie direkte (rechtsverbindliche) Vertragsverhältnisse mit dem Leistungsanbieter eingehen, bei dem sie die Dienstleistung reservieren oder erwerben. Lardi-Trans handelt ausschließlich als Vermittler zwischen Ihnen und anderen Benutzern und gibt ihnen die Möglichkeit, die relevanten Informationen über die Nutzungsbedingungen oder Dienstleistungen, an denen Sie interessiert sind, einzusehen. Lardi-Trans verkauft oder weiterverkauft keine Produkte oder Dienstleistungen.

2.1.2 Bei der Bereitstellung unserer Dienste basieren die veröffentlichten Informationen auf den Angaben, die uns von den Benutzern der Website zur Verfügung gestellt werden. Benutzer, die ihre Beförderungsdienste und/oder Speditionsdienste veröffentlichen und vermarkten, sind allein verantwortlich für die Aktualisierung von Informationen über Preise, Tarife, Gebühren, Verfügbarkeit von freiem Transport, Waren, Regeln, Bedingungen und andere Daten, die auf unserer Website angezeigt werden. Obwohl wir alles tun, um die Qualität unserer Dienstleistungen zu gewährleisten, prüfen wir weder die Richtigkeit noch die Genauigkeit oder volle Informationen und übernehmen keine Verantwortung für Fehler (einschließlich offensichtliche Fehler und Tippfehler), Ausfälle (die aufgrund von (vorübergehenden und/oder teilweise) Schäden, Reparaturen, Verbesserungen oder Wartung unserer Website oder aus anderen Gründen entstehen), ungenaue, unzuverlässige oder falsche Informationen oder Nichtverfügbarkeit der Informationen. Jeder Benutzer ist unter allen Bedingungen für die Genauigkeit, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten (beschreibenden) Informationen (einschließlich Tarife, Gebühren, Preise, Regeln, Bedingungen und Verfügbarkeit der freien Transport, Waren) auf der Website verantwortlich. Unsere Website ist nicht und darf nicht als Garantie für die Qualität der von den Benutzern erbrachten Dienstleistungen, das Niveau der Dienstleistung und anderes angesehen werden, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben.

 

2.2. Die vorliegende Vereinbarung (einschließlich des Teils der Vereinbarung von Nutzungsbedingungen für einzelne Dienstleistungen), hinsichtlich der Anwendbarkeit der einschlägigen Bestimmungen auf den kostenlosen/nicht registrierten Zugang, erweitert seine Anwendung sowohl auf registrierte als auch auf nicht registrierte Benutzer der Website.

 

2.3. Jeder Vertreter der Firma gilt, solange es keinen ausreichender Grund gibt, als ordnungsgemäß bevollmächtigter Vertreter der betreffenden Firma und sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, darunter versteht man, dass die Bestimmungen der Nutzungsvereinbarung die betreffende Firma in vollem Umfang betreffen.

 

2.4. Die vorliegende Vereinbarung steht dem Benutzer beim Einloggen der Website zur Verfügung. Die Nutzung der Webseite, jede Dienstleistungen und/oder Registrierung des Benutzerkontos gelten als Bestätigung und Genehmigung des Benutzers mit allen Bedingungen und deren vorbehaltlose Annahme der vorliegenden Vereinbarung.

 

2.5. Lardi-Trans behält sich das Recht vor nach eigenem Ermessen die Vereinbarung, fristlos ohne vorherige und/oder nachträgliche Mitteilung an den Benutzer zu ändern. Die gültige Fassung der Vereinbarung ist immer unter dem Link https://lardi-trans.com/agreement zugänglich. Die Fortsetzung der Nutzung der Website und/oder Dienstleistungen bei dem Benutzer versteht darunter vorbehaltlose Annahme jeder Änderungen der Vereinbarung bei dem Benutzer.

 

3. Beschränkte Haftung Lardi-Trans

 

3.1. Der Zugang bereitstellt zu der Website und den Dienstleistungen in der Form, in der Lardi-Trans es für angemessen und zweckmäßig für die Aufgaben der Website und/oder der Dienstleistungen zu erfüllen hält und Lardi-Trans übernimmt keine Garantie dafür, dass die Website und/oder die Dienstleistungen den Erwartungen und/oder Zielen des Benutzers entsprechen.

 

3.2. Der Benutzer versteht und stimmt zu, dass Lardi-Trans sich das Recht vorbehält, nach eigenem Ermessen und ohne spezielle Mitteilung an den Benutzer, das für ihn zugängliche Leistungspaket oder Funktionen der Webseite zu ändern.

 

3.3. Eine natürliche Person, die nicht der wirtschaftlichen Tätigkeit unterliegt, wie der Benutzer der Website und ihrer Dienstleistungen, versteht und stimmt zu, dass aufgrund ihres Rechtsstatus ihr Zugang zu den Diensten und/oder die Funktionalität der Website eine Reihe von Einschränkungen hat, einschließlich: bei der Stellung von Anträgen und Bewertungen, Hinzufügen von Kontakten, Marke, Logo usw., deren Liste Lardi-Trans nach eigenem Ermessen und ohne besondere Benachrichtigung des Benutzers ändern kann.

 

3.4. Der Benutzer versteht und stimmt zu, dass Lardi-Trans keine zu 100 % fehlerfreie und ununterbrochene Arbeit der Website und/oder Dienstleistungen garantiert und haftet nicht für mögliche Schäden, die dem Benutzer und/oder Dritten durch Hardware- und/oder Softwareausfälle auf jede Seite entstehen.

 

3.5. Der Benutzer versteht und stimmt zu, dass Lardi-Trans die Zuverlässigkeit von Informationen nicht garantiert (darunter, aber nicht ausschließlich: über Frachtangebote, die für den Transport angedient werden, und/oder über die Verfügbarkeit des freien Gütertransports), die auf der Webseite von Dritten angedient wurden und haftet nicht für eventuelle Schäden, die dem Benutzer und/oder Dritten durch die Nutzung der Website/Dienste entstehen.

 

3.6. Der Benutzer versteht und stimmt zu, dass Lardi-Trans keine Verantwortung für die Zuverlässigkeit von Werbeinformationen sowie für die Qualität von Werbeleistungen trägt.

 

3.7. Lardi-Trans behält sich das Recht vor, fristlos nach eigenem Ermessen den Benutzerzugang zur Webseite bzw. zu anderen Dienstleistungen zu unterbrechen, einzuschränken oder zu beenden, darunter, aber nicht ausschließlich, wenn der Benutzer die vorliegende Vereinbarung und/oder das anwendbare Recht verletzt. Dabei trägt Lardi-Trans bei dem Verstößen und der Schuld des Benutzers keine Verantwortung für die Rückerstattung von Geldmittel und/oder für Schadensersatz, die für den Zugang zu Dienstleistungen entrichtet wurden.

 

3.8. Alle Verhältnisse, die zwischen den Benutzern der Website und / oder Dienstleistungen entstehen, sind auf den Kreis solcher Benutzer beschränkt. Lardi-Trans trägt keine finanziellen oder sonstigen Verpflichtungen für Verbindlichkeiten, die zwischen den Nutzern entstehen.

 

3.9. Weder Lardi-Trans noch jemand aus unserer leitenden Angestellten, Direktoren, Arbeitnehmer, Vertreter, Tochtergesellschaften, affiliierte Personen, Vertriebshändler, Agenten und andere Personen, die bei der Schaffung, der Förderung und andere Aktivitäten zur Unterstützung der Website und/oder Dienstleistungen und Inhalt der Informationen beteiligen, übernimmt keine Haftung gemäß der Gesetzgebung für

  • jede Strafmaßnahmen, direkte, indirekte und Folgeschäden und Schäden, jede Produktionsverluste, entgangener Gewinn, Gewinnkürzung, kein Vertragsabschluss, Verlust oder Beschädigung der guten Geschäftsruf und Klageabweisung über Entschädigung;
  • die Ungenauigkeit bezüglich der (beschreibenden) Informationen (darunter, aber nicht ausschließlich auf Bedingungen, Preise, Verfügbarkeit des freien Transports, Waren und andere), die durch den Benutzer auf der Website vertreten;
  • jede (direkte, indirekte, folgende oder Straf-) Verluste, Schäden oder entstandene, angenommene oder bezahlte von Ihnen Kosten und die im Zusammenhang oder als Folge der Nutzung oder der Unmöglichkeit der Nutzung oder Unterbrechung der Arbeit der Website und/oder
  • (persönliche) körperliche Beschädigungen, Tod, Sachschäden oder andere (direkte, indirekte, folgende oder Straf-) Verluste, Schäden oder entstandene, angenommene oder bezahlte von Ihnen Kosten in Folge einer (rechtlichen) Handlungen, Fehler, Verletzungen, Fahrlässigkeit, absichtliche Fehlverhalten, Unterlassungen, Nichterfüllungen, fehlerhaften Behandlungen, Straftaten der Benutzer, deren Produkte oder Dienstleistungen (direkt oder indirekt) verfügbar sind, angeboten oder gefördert werden, die auf oder über die Website, einschließlich einer (teilweise) Stornierung, Streik, höhere Gewalt oder anderen Ereignissen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen.

 

3.10. Durch das Hochladen von Fotos/ Bildern in unser System (z. B. zusätzlich zur Bewertung) bestätigen, garantieren und stimmen Sie zu, dass Sie Urheberrechtsinhaber an diesen Fotos/Bildern sind und stimmen der Nutzung der hochgeladenen Fotos/ Bilder auf der Website, in angebrachte Publikationen (online und offline) sowie auf andere Weise nach dem Ermessen von Lardi-Trans zu. Sie gewähren Lardi-Trans ein nicht ausschließliches, weltweites, unwiderrufliches, bedingungsloses und fristloses Recht und Benutzungserlaubnis der Fotos / Bilder nach dem Ermessen von Lardi-Trans auf jede Weise zu nutzen, zu reproduzieren, anzuzeigen, zu kopieren, zu verteilen, zu lizenzieren, zu übertragen und zu veröffentlichen. Die Firma Lardi-Trans besitzt keine Rechte an den hochgeladenen Fotos/Bildern und genehmigt sie in keiner Weise. Für die Richtigkeit, Gültigkeit und Nutzungsrechte aller Fotos/Bilder ist die Person verantwortlich, die das Foto/Bild hochgeladen hat. Lardi-Trans führt keine Vormoderation oder eine andere vorläufige Überprüfung der von Benutzern hochgeladenen Fotos/Bilder durch und übernimmt keine Verantwortung oder Verpflichtung in Bezug auf die geposteten Fotos. Die Person, die das Foto hochgeladen hat, garantiert, dass die Fotos/Bilder frei von Viren, Trojanern oder Dateien sind, die durch den Viren infiziert sind, keine pornografischen, ungesetzlichen, unflätigen, offensiven, unzumutbaren oder unpassenden Materialien enthalten und die Rechte Dritter (Recht des geistigen Eigentums, Urheberrecht oder Recht auf Privatsphäre) nicht verletzen. Jede Fotos/Bilder, die die oben genannten Anforderungen nicht erfüllen, werden nicht veröffentlicht und/oder können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung gelöscht werden.

 

4. Das Benutzerkonto

 

4.1. Bei der Durchführung von Handlungen in Bezug auf die Registrierung des Benutzerkontos, garantiert der Benutzer, dass er ausreichend rechtsfähig, voll geschäftsfähig und/oder, in entsprechenden Fällen durch die Firma bevollmächtigt ist.

 

4.2. Der Benutzer verpflichtet sich zuverlässige Informationen bei Angabe von Registrierungsdaten bereitzustellen:

  • über die Firma, darunter auch: die Firmenbezeichnung, juristische- und Postadressen, Registrierungs-, (Identifikations-, Steuernummern), Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Webseitenadresse falls vorhanden, andere Kontaktdaten, sowie Daten über die Ausübung der unternehmerischen Tätigkeit: Angaben über den Sitz des Einzelunternehmers, sowie der juristischen Person im Falle des Beendigungsprozesses der unternehmerischen Tätigkeit;
  • über die natürliche Person, die kein Wirtschaftssubjekt ist, darunter auch: Nachname, Vorname, Vatersname, Identifikationsnummer, Registrierungsadresse, Kontakttelefonnummer;

• und die bereitgestellten Informationen auf dem neuesten Stand zu halten.

 

4.3. Der Benutzer übernimmt die Verantwortung und triff selbstständig Maßnahmen zur Kontosicherheit des Benutzers auf der Webseite (einschließlich der Kontrolle für die Login-Passwort-Link, die E-Mail-Adresse usw.). Der Benutzer trägt volle Verantwortung für alle Handlungen, die unter Verwendung des Benutzerkontos ausgeführt wurden. Der Benutzer verpflichtet sich Lardi-Trans unverzüglich über sämtliche Fälle unbefugte Nutzung des Benutzerkontos durch Dritte mitzuteilen. Der Benutzer ist verpflichtet bei der Angabe von Registrierungsdaten keine Informationen anzugeben, die zu Verwirrung führen können, darunter, aber nicht ausschließlich: Bezeichnungen, angezeigte Markennamen und/oder geschäftliche Namen von Dritten, die mit ähnlichen zum Verwechseln sind; Daten, die die Daten eines anderen Kontos duplizieren.

 

4.4. Der Benutzer verpflichtet sich, nicht mehr als ein Benutzerkonto gleichzeitig zu registrieren und zu nutzen.

 

4.5. Die Firma verpflichtet sich das Benutzerkonto ausschließlich zur Befriedigung der Firmenbedürfnisse zu nutzen, die sich unmittelbar mit dem Frachtgüterverkehr verbunden sind.

 

4.6. Die natürliche Person, die kein Wirtschaftssubjekt ist, verpflichtet sich das Benutzerkonto ausschließlich zur Befriedigung eigener Bedürfnisse zu nutzen, die sich insbesondere, mit dem Frachtgüterverkehr verbunden sind.

 

4.7. Lardi-Trans behält sich das Recht vor, sowohl nach eigenem Ermessen, als auch im Rahmen des Verifikationssystems (Zertifizierung), Unterlagen zur Bestätigung deren vom Benutzer bereitgestellten Daten anzufragen, sowie Entscheidungen bezüglich der Gültigkeit des Benutzerkontos auf der Grundlage der Ergebnisse dieser Anfragen zu treffen.

 

4.8. Lardi-Trans behält sich das Recht vor die Registrierung des Benutzerkontos zu blockieren und/oder zu stornieren (zu löschen), insbesondere, aber nicht ausschließlich, in folgenden Fällen:

  1. bei der Verletzung von Registrierungsbedingungen und/oder der Verwendung des Benutzerkontos;
  2. bei der Verletzung der Vorschriften zur Veröffentlichung von Nachrichten und/oder anderer Verwendung von Informationen;
  3. bei den erfolgreichen oder erfolglosen Versuchen zur Umgehung technischer Informationsschutzmitteln, die Lardi-Trans unter Bereitstellung von Dienstleistungen verschiedener Arten von Angriffen nutzt, die gegen die Webseite gerichtet sind, darunter, aber nicht ausschließlich, unter absichtlicher Verwendung der möglichen Fehlern in Skripts der Website.

 

4.9. Lardi-Trans behält sich das Recht vor, einen Verlauf von Änderungen zu jeden Registrierungsdaten des Benutzerkontos durch den Benutzer, auf dem gleichen Niveau des Zugangs zum Verlauf dieser Änderungen, wie zu den Daten selbst, zu führen. Jede Daten, die im Verlauf der Änderungen des Benutzerkontos gespeichert wurden, gelten als relevante und anwendbare zur Feststellung jeder Umstände, die mit dem Benutzerkonto in Verbindung stehen, und unter Anderem, in Streit- und/oder Zweifelsfällen, unter Bedingung einer zusätzlichen urkundlichen Bestätigung des guten Gewissens der Datenänderung und Nutzung des Benutzerkontos vor und nach diesen Änderungen von dem Benutzer, in Bezug auf den Zeitpunkt der Aktualität der Angaben solcher Registrierungsdaten.

 

4.10. Lardi-Trans behält sich das Recht vor, in der eigenen Datenbank alle von dem Benutzer erhaltene Auskünfte, Daten und Informationen zu speichern, die selbständig von dem Benutzer selbst veröffentlicht wurden oder von anderen offiziellen Quellen stammen. Lardi-Trans sorgt für die Vertraulichkeit der angegebenen Auskünfte, Daten und Informationen und ihre Aufbewahrung gemäß den Datenschutzbestimmungen, den Anforderungen nationaler Gesetzgebung und den Bestimmungen der internationalen Normativrechtsakte.

 

4.11. Das Löschen der Auskünfte aus der Datenbank von Lardi-Trans erfolgt entsprechend den Datenschutzbestimmungen, den Anforderungen der nationalen Gesetzgebung und den Bestimmungen der internationalen Normativrechtsakte.

4.12. Alle Streitigkeiten, die im Zusammenhang mit der Website und/oder den Dienstleistungen entstehen und an denen Lardi-Trans eine Partei ist, müssen im Verhandlungswege beigelegt werden. Im Falle der Unmöglichkeit der Erreichung der Verständigung im Verhandlungswege zu erreichen, wird der Streit dem zuständigen Gericht gemäß den Anforderungen der geltenden Gesetzgebung der Ukraine vorgelegt. Anwendbares Recht: materielles und Verfahrensrecht der Ukraine.

 

5. Persönliche Daten und Privatsphäre

 

5.1. Der Benutzer ist eine natürliche Person, die kein Wirtschaftssubjekt ist, erteilt Lardi-Trans die Zustimmung zur Bearbeitung persönlicher Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen. Die natürliche Person kann diese Zustimmung fristlos widerrufen, einer Berufung dieser natürlichen Person unter Bedingung der vorbehaltlosen Bestätigung ihrer Identität bestätigt wird. Im Falle des Widerrufs der Zustimmung für die Datenverarbeitung werden die persönlichen Daten dieser natürlichen Person in der Datenbank von Lardi-Trans gespeichert und sind nicht zugänglich für Dritte, außer Fällen, die durch nationale Gesetzgebung und die internationale Normativrechtsakte vorgesehen sind. Das Löschen der Auskünfte aus der Datenbank erfolgt von Lardi-Trans gemäß den Datenschutzbestimmungen, den Anforderungen der nationalen Gesetzgebung und den Bestimmungen der internationalen Normativrechtsakte.

 

5.2. Bei Veröffentlichung auf der Webseite jede Informationen durch den Benutzer (für die Firmen), die persönliche Daten Dritter enthält, garantiert der Benutzer (für die Firmen), dass jede solche Handlung die gesetzlich/oder vertraglich festgelegten Rechte der Dritter nicht verstößt und garantiert insbesondere, dass es für jede solche Handlung, nach Verantwortung des Benutzers, an Zustimmung des Subjekts bezüglich der entsprechenden persönlichen Daten bedarf.

 

5.3. Der Benutzer trägt Eigenverantwortung für die Korrektheit der Wahl bei der Anwendung individueller Einstellungen der Privatsphäre/Öffentlichkeit der veröffentlichenden Informationen bei der Nutzung im Rahmen von Dienstleistungen des Benutzerkontos, insbesondere, aber nicht ausschließlich, für den Aufbewahrungsservice von Unterlagen (Bilder). Die vorliegende Bestimmung betrifft in gleicher Weise den Schutz persönlicher Daten, sowie den Schutz der Geschäftsgeheimnisse und/ oder anderer vertraulicher Informationen.

 

5.4. Bei der Nutzung der Lardi-Trans-Webseite und -Leistungen ist verboten persönliche Daten der natürlichen Person über die rassische oder ethnische Herkunft, politische Anschauungen, religiöse oder andere philosophische Überzeugungen, Zugehörigkeiten den Gewerkschaftsorganisationen, sowie Informationen über biometrische Daten, Gesundheitsdaten, über das persönliche und sexuelle Leben einer Person zu veröffentlichen. Wenn solche Informationen gefunden werden, werden sie von der Verwaltung ohne weitere Benachrichtigung gelöscht.

5.5. Lardi-Trans haftet keine Folgen der Nutzung von persönlichen Daten der natürlichen Person, die kein Wirtschaftssubjekt ist, durch andere Benutzer, wenn diese Daten von dieser natürlichen Person unabhängig sind und wurden unter Verletzung der Anforderungen dieser Benutzervereinbarung und anderer Regelungen und Nutzungsbedingungen der Lardi-Trans-Webseite und bestimmter Dienstleistungen veröffentlicht oder wurden Dritten aufgrund der Nichteinhaltung der Benutzervereinbarung und der Datenschutzbestimmung durch den Benutzer bekannt.

 

5.6. Um den Anforderungen der nationalen Gesetzgebung und Bestimmungen der internationalen Normativrechtsakte zu erfüllen, hat Lardi-Trans einen Datenschutzbeauftragten ernannt, der über die Seite „Kontakte“ oder die Verwaltung von Lardi-Trans kommunizieren kann.

 

6. Verwendung von Informationen durch den Benutzer

 

6.1. Unabhängig von verwendbaren Kommunikationskanälen mit anderen Benutzern und/oder Lardi-Trans, ist der Benutzer verpflichtet sich die allgemeinen Moralnormen einzuhalten.

 

6.2. Der Benutzer verpflichtet sich nicht ohne spezielle Genehmigung von Lardi-Trans die Webseite und/oder Dienstleistungen für Vermittlung jeder Art von Werbeinformationen und/oder für die Massennachrichten jeder Informationen, die nicht dem Thema der Webseite (Leistungen) entsprechen, zu nutzen.

 

6.3. Der Benutzer verpflichtet sich keine böswillige Handlungen auszuführen, die gegen andere Benutzer und/oder Lardi-Trans gerichtet sind, darunter, aber nicht ausschließlich, Mitteilungen mit der Nutzung der Webseite/Leistungen jeder Informationen unter Angabe ohne ausreichende Befugnisse, Registrierung-, persönliche oder Kontaktinformationen anderer Personen, sowie jede andere Benachrichtigung von Informationen, die zu Verwirrung in Bezug auf die wahre Identität der natürlichen Person oder zuverlässige Angaben der Daten über die Firma führen können, sowie über die Beziehungen der Vertreter zwischen den Benutzern und/oder den Absichten der Benutzer. Der Benutzer versteht, dass ähnliche Handlungen auch als Betrug gelten können und somit strafbar werden.

 

6.4. Natürliche Personen, die keine Wirtschaftssubjekte sind, haben das Recht, ihre persönlichen Daten zu exportieren, wenn sie eine Kopie dieser Daten benötigen oder planen diese Informationen in einem Drittdienst zu nutzen. Der Export von persönlichen Daten der natürlichen Person, die kein Wirtschaftssubjekt ist, wird von der Verwaltung von Lardi-Trans auf der Grundlage einer Berufung dieser natürlichen Person unter Bedingung der vorbehaltlosen Bestätigung ihrer Identität.

 

6.5. Die natürliche Personen, die keine Wirtschaftssubjekte sind, haben das Recht, ihre persönlichen Daten in den Fällen zu löschen, die durch die Bestimmungen der nationalen Gesetzgebung und der internationalen Normativrechtsakte vorgesehen sind. Die Informationen werden ganz oder teilweise gelöscht. Das Löschen der persönlichen Daten der natürlichen Person, die kein Wirtschaftssubjekt ist, erfolgt persönlich durch den Benutzer auf seiner persönlichen Seite und/ oder durch die Verwaltung von Lardi-Trans auf der Grundlage einer Anrufung dieser natürlichen Person unter Bedingung der vorbehaltlosen Bestätigung ihrer Identität.

 

7. Rechte des geistigen Eigentums

 

7.1. Sofern nichts anderes vereinbart ist, sind alle Software, die für die Bereitstellung unserer Dienstleistungen und/ oder die Nutzung unserer Website und die Rechte an geistigem Eigentum (einschließlich der Urheberrechte und damit verbundenen Rechte) in Bezug auf die Inhalte, Informationen und Materialien, die auf der Website veröffentlicht werden, gehört zu der Firma Lardi-Trans.

 

7.2. Lardi-Trans behält sich das Ausschließungsrecht der Besitzung, der Nutzung und der Verfügung (aller geistigen Eigentumsrechte) (des Designstiles ((einschließlich Funktionalität)) mit der Website vor, wo die Dienstleistungen angeboten werden (einschließlich Bewertungen) und Sie haben keine Rechte zu vervielfältigen, automatisch oder durch Software die Analyse von Daten zu lesen/zu sammeln, (Hyper-/Externe) Links, Veröffentlichungen, Werbung, Marketing, Integration, Nutzung, Verbindung oder anderweitige Nutzung von Inhalten (einschließlich Übersetzungen und Bewertungen von Benutzern) oder unserer Marke und Handelsmarke ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung zu erstellen. Wenn Sie (ganz oder teilweise) unsere (übersetzten) Inhalte (einschließlich Benutzerbewertungen) nutzen oder verbinden oder besitzen anderweitig geistige Eigentumsrechte an (übersetzten) Inhalten oder Benutzerbewertungen, hiermit übertragen Sie alle Rechte an geistigem Eigentum dieser Art zugunsten von Lardi-Trans. Jede mißbräuchliche Nutzung oder Ausführung einer der oben genannten Handlungen wird eine wesentliche Verletzung unserer geistigen Eigentumsrechte (einschließlich Urheber- und Leistungsschutzrechte und Rechte des Datenbankherstellers) darstellen.

 

7.3. Lardi-Trans behält sich das Ausschließungsrecht der Besitzung des geistigen Eigentums an der Zusammensetzung der Daten (Datenbank), die dem Benutzer im Rahmen der Dienstleistungen zur Verfügung stehen, darunter, aber nicht ausschließlich, die Zusammensetzung von Daten über Anträge, die Waren, die für die Lieferung angeboten werden, und/ oder über die Verfügbarkeit der freien Gütertransport. Dem Benutzer wird nicht ausschließliches Nutzungsrecht gewährt, die oben genannten Ergebnisse der intellektuellen Tätigkeit, die Rechte, zu denen die Lardi-Trans gehören, ausschließlich zur Befriedigung seiner Bedürfnisse zu nutzen, die direkt mit dem Güterverkehr verbunden sind. Alle Rechte zur Nutzung (Nutzungsarten) von Datensammlungen, die nicht direkt in dieser Vereinbarung angegeben sind, wie sie dem Benutzer zur Verfügung gestellt werden, gelten dem Benutzer als nicht gewährt und von Lardi-Trans sich vorbehalten. Darunter, aber nicht ausschließlich: der Benutzer ist nicht berechtigt, die Objekten des geistigen Eigentums von Lardi-Trans auf jede nicht festgelegte Weise in dieser Vereinbarung zu vervielfältigen und/oder zu verbreiten.

 

8. Zusammensetzung und Wirkung der Benutzervereinbarung

 

8.1. Um Unterschiede zu vermeiden, sind die oben genannten Regeln allgemein und gelten für alle Dienstleistungen/Bereiche der Website, darunter, aber nicht ausschließlich: Verteilung von Anträgen über angebotenen Güterverkehr, und/ oder über die Verfügbarkeit von freien Gütertransport, Verteilung von Bewertungen in dem „Zuverlässigkeitsindex“, Automarkt, Forum.

 

8.2. Die unten aufgeführten Unterlagen und/ oder begleitende Anweisungen zur Funktionalität auf den entsprechenden Webseiten bestimmen spezielle Regelungen zur Nutzung getrennter Dienstleistungen und stellen einen wichtigen Teil der vorliegenden Vereinbarung dar:

 

9. Kontakt mit Lardi-Trans

 

9.1. Information darüber, wie können Sie Uns erreichen, finden Sie auf der Seite "Kontakte". Sie können auch ein separates Webformular "Support" oder den Online-Support verwenden.

 

9.2. Bei vermutlichen Funktionsstörungen und/ oder anderen Ereignissen, die von den Vorstellungen der einfachen Tätigkeit der Webseite und/ oder Dienstleistungen abweichen, empfehlen Wir ebenso den Bereich "Nachrichten".

 

9.3. Sie verstehen und stimmen zu, dass in Ihrem und in Unserem Interesse, sowie im Interesse aller anderen gutgläubigen Webseiten, die in verschiedene Fragen beteiligt werden können, sind Wir zur Aufnahme der Telefongespräche mit dem Support berechtigt.

 

Zuletzt aktualisiert: 2021-04-02