Gültigkeitsprüfung des Benutzerkontos

 

Mit der Registrierung und/oder Nutzung Ihres Benutzerkontos erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die Informationen, die wir über Ihre Firma besitzen (die wir von Ihnen, sowie aus anderen legitimen Quellen erhalten haben) entsprechend, mit den Informationen, die Sie in Ihrem Konto angegeben haben, abgleichen können. Darüber können wir auf der Grundlage solcher Abstimmungen letztlich Entscheidungen über die Gütigkeit Ihres Benutzerkontos treffen. Außerdem beabsichtigen wir, besonders Konten hervorzuheben, die die Verifizierungsanforderungen der besonderen Verifizierungskriterien (auch “Profilverifizierung”) erfüllen.

 

Bei der Profilverifizierung (Profilprüfung) bestätigen wir die Gültigkeit Ihres Kontos öffentlich, zu Ihrer Information und zur Information Ihrer tatsächlichen und potenziellen Partner. Durch die Profilverifizierung garantieren wir nicht die Qualität der von der Firma erbrachten Leistungen des Frachttransports und/oder die „Zahlungsfähigkeit“ der Firma als Auftraggeber für den Tarnsport (zur Beurteilung der geschäftlichen Zuverlässigkeit/Effizienz der Firma stellt die Webseite Bewertungen zur Verfügung), aber durch die Profilprüfung erfassen wir die Zuverlässigkeit der Schlüsseldaten, die im Benutzerkonto der Firma angegeben sind.

 

Die Verifizierung ist ein kostenloser Service, wird aber standardgemäß und automatisch auf der Grundlage Ihrer Zahlungsdaten für die zahlungspflichtigen Leistungen von Lardi-Trans ausgeführt.

 

Wenn Sie aus irgendeinem Grund gemäß den Bedingungen der automatischen Profilverifizierung, den Status der erfolgreichen Verifizierung Ihres Benutzerkontos ablehnen möchten, bitten wir Sie eine Nachricht an info@lardi-trans.com zu senden.

 

Wenn Ihre Zahlungsdaten aus irgendeinem gutgläubigen Grund nicht mit den Daten Ihres Benutzerkontos übereinstimmen, oder wenn Sie die Vorteile der kostenpflichtigen Leistungen von Lardi-Trans noch nicht kennen lernen konnten — können Sie die Verifizierung dennoch ausführen lassen, indem Sie uns einige Dokumente zusenden ("Profilverifizierung in Papierform", siehe unten).

 

Die erfolgreiche Profilverifizierung entbindet sie nicht von Ihrer Verantwortung für die Zuverlässigkeit des Benutzerkontos, die standardgemäß für alle Nutzer gilt. Die jeweiligen Verpflichtungen des Nutzers und die möglichen Folgen einer Registrierung und/oder Verwendung eines unzuverlässigen Benutzerkontos werden im Abschnitt 4 des Haupttextes der Nutzervereinbarung beschrieben.

 

Wir legen keine besonderen Beschränkungen bezüglich der Daten und/oder Fristen fest, die mit der Wirkung Ihres Status einer erfolgreichen Profilprüfung verbunden sind.

 

Die Aktualität des Gültigkeitsprüfung Ihres Benutzerkontos nach einiger Zeit nach der Profilprüfung gehört zu Ihrem Verantwortungsbereich. Sie haben das Recht, Ihre Daten jederzeit zu aktualisieren, indem Sie das Profilprüfverfahren auf eine für Sie bequeme Weise durchlaufen.

 

Ungeachtet des Vorstehenden gelten solche Privilegien auch ohne besondere Fristen, wenn wir Ihrem Benutzerkonto auf der Grundlage der Profilprüfung einen zusätzlichen Punkt in der Zuverlässigkeitsrating und/oder das Recht geben, Bewertungen zu veröffentlichen.

 

Wir behalten uns das Recht vor, die Gültigkeit der mit Ihrem Benutzerkonto verbundenen Daten, insbesondere die Gültigkeit der Registrierung Ihrer Firma sowie die Übereinstimmung des Namens und Registrierungs- (Identifikations-, Steuer-) Kode (Nummer) Ihrer Firma, in den verfügbaren offiziellen Quellen zusätzlich zu prüfen und Ihnen die Profilprüfung zu verweigern oder Ihren Status im Falle von Nichtübereinstimmungen aufzuheben.

 

Die Gründe für die Verweigerung und die Gründe für die Aufhebung des Status der erfolgreichen Profilüberprüfung sind (unter Berücksichtigung der Tatsache, dass die entsprechenden Verletzungen auch die Gründe für die Sperrung des Benutzerkontos sind):

  1. identifizierte zu jeder Zeit, auf legitime Weise, die Ungültigkeit der Benutzerkontodaten in Bezug auf die Profilüberprüfung;
  2. Verletzung der grundlegenden Regeln für die Nutzung des Benutzerkontos, die in der Benutzervereinbarung dargelegt sind.

 

Die Profilüberprüfung setzt voraus, dass sich die von uns geprüften Daten Ihres Benutzerkontos ohne zusätzliche Bestätigung nicht ändern dürfen, um Ihren erfolgreich bestehende Profilüberprüfung zu bestätigen. Wir behalten uns das Recht nach unserem Ermessen vor:

  1. den Vormoderationsmodus für Änderungen der Firmendaten in dem Benutzerkonto einzustellen, das zur Profilprüfung und/oder mit dem Status der erfolgreich bestehende Profilprüfung angegeben wurde (Sie werden gesperrt, um die Werte der entsprechenden Felder der Registrierungsdaten selbst zu ändern); oder
  2. den Status einer erfolgreich bestandenen Profilprüfung automatisch zu entfernen, wenn Sie Änderungen vornehmen.

 

Wir behalten uns das Recht vor, nach unserem Ermessen Vermerke (Warnungen) für andere Benutzer bezüglich der Gültigkeitsgarantien zu machen, die durch diesen oder anderen Prüfungsmechanismen bereitgestellt sind.

 

 

Profilprüfung durch eine Kontrollzahlung

 

Um die Profilverifizierung durchzuführen benötigen Sie:

  1. Im Feld "Unternehmenscode" des Abschnitts "Information über die Firma" auf der Seite Ihres Benutzerkontos —folgenden Registrierungscode bzw. Nummer Ihrer Firma anzugeben (Identifikations-, Steuernummer; für die Ukraine — einheitliches staatliches Register juristischer Personen und Einzelunternehmer/ einheitliches staatliches Register der Unternehmen und Organisationen der Ukraine; für die Russische Föderation — USt -Nr.).
  2. Die Leistungen vom laufenden Bankkonto Ihrer Firma zu bezahlen.

 

Die Profilverifizierung gilt als erfolgreich, wenn

  1. Name,
  2. Kode (Nummer) Ihrer Firma sowie
  3. laufendes Konto, das in den Angaben des Zahlers (des Absenders der Zahlung) angegeben sind,

entsprechen Ihren Angaben im offiziellen staatlichen Register des Landes Ihrer Registrierung sowie den Angaben, die in Ihrem Benutzerkonto angegeben sind.

 

Falls mindestens eine Ihrer Angaben in den Angaben des Zahlers (des Absenders der Zahlung) nicht mit Ihren Angaben im offiziellen staatlichen Register des Landes Ihrer Registrierung und in Ihrem Benutzerkonto übereinstimmt, behalten wir uns das Recht vor, Ihnen die Bestätigung Ihres Profils zu verweigern. Bei Anwohner einiger Länder, in denen eine von Ihren Bankverbindungen bei einer Zahlung möglicherweise nicht angegeben wird, kann diese (außer Ihrem Namen) fehlen. Dabei werden wir Ihre Bankverbindungen, die Sie bei einer Kontrollzahlung angegeben haben, genauer prüfen und bei vollständiger Übereinstimmung mit den im offiziellen Staatsregister des Landes Ihrer Registrierung enthaltenen Daten und den in Ihrem Benutzkonto angegebenen Daten, gilt Verifizierung Ihres Profils als erfolgreich abgeschlossen.

 

Wenn die Profilverifizierung erfolgreich abgeschlossen ist, fügen wir besondere visuelle Symbole auf die mit Ihrem Benutzerkonto verknüpften Seiten hinzu und informieren Sie (die Nutzer zahlungspflichtiger Leistungen können diese Information direkt sehen) über das Datum des letzten Abgleichs Ihrer Daten und der Zahlungsdaten, auf deren Grundlage dieser Datenabgleich ausgeführt wurde.

 

Die erste Profilverifizierung wird in der Regel automatisch und standartmäßig innerhalb von 5 Werktagen nach Eingang Ihrer Zahlung bei uns durchgeführt. Wenn Sie innerhalb dieses Zeitraums nicht über die erfolgreiche Profilverifizierung benachrichtigt werden und/oder wenn auf Ihrer Benutzerseite keine spezielle Markierung erscheint, wenden Sie sich bitte auf die für Sie bequeme Weise an den Support, um dies zu klären.

 

Wenn Sie das Datum unseres Datenabgleichs mit Ihren Daten für die Öffentlichkeit aktualisieren möchten, nach der verspäteten Zahlung der Leistung, bitten wir Sie sich mit unserem Support-Team in Verbindung zu setzen, um eine erneute Profilverifizierung durchzuführen.

 

 

Profilverifizierung in Papierform

 

Um eine Profilverifizierung in Papierform durchzuführen, ist es notwendig uns ein Original bzw. in entsprechenden Fällen eine notariell beglaubigte Kopie des Dokuments zukommen zu lassen, die Registrierung Ihrer Firma bescheinigt und das im exklusiven Besitz Ihrer Firma ist (Nachweise, Bescheinigungen, Ausstellungen, Auszüge aus den entsprechenden Registern, nach Gesetzgebung des Landes, dessen Resident Ihre Firma ist; Wir behalten uns das Recht vor als Bedingung für die Profilverifizierung im Zweifelsfall von Ihnen die Referenzen über die Gesetzgebung Ihres Landes zu verlangen). Insbesondere:

  • für juristische Personen und Einzelunternehmer ist ein ordnungsgemäßes Dokument die Bescheinigung über die staatliche Registrierung oder der Auszug aus dem einheitlichen staatlichen Register juristischer Personen und Einzelunternehmer;
  • für juristische Personen der Russischen Föderation — eines der unten aufgezählten Punkte:
    • Bescheinigung/Benachrichtigung zur Anmeldung bei der Steuerbehörde; oder
    • Bescheinigung über die staatliche Registrierung;
  • für Einzelunternehmer der Russischen Föderation — Kombination des unten Aufgezählten:
    • Bescheinigung/Bekanntmachung über die Anmeldung bei der Steuerbehörde; und
    • Bescheinigung über die staatliche Registrierung des Einzelunternehmers oder
    • Bescheinigung über die Eintragung ins einheitliche staatliche Register der Einzelunternehmen.

 

Auf dem Papier muss eine handgeschriebene, handschriftlich beglaubigte Unterschrift mit Datumangabe, Name und Position des Unterzeichners sowie Ihre einzigartige Nutzerkennung von Lardi-Trans angegeben sein.

 

Die Profilverifizierung in Papierform gilt als erfolgreich abgeschlossen, wenn der Name und die entsprechende (Nummer/ID) Ihrer Firma, die in den Dokumenten angegeben sind, den Angaben in Ihrem Benutzerkonto entsprechen.

 

Bei erfolgreich abgeschlossener Profilverifizierung in Papierform, werden wir spezielle visuelle Notizen auf den Seiten der Webseite hinzufügen und dabei die folgenden Informationen aus dem Dokument, das Sie uns geschickt haben, veröffentlichen (Nutzer zahlungspflichtiger Leistungen können diese Informationen direkt einsehen): Typ (Titel) des Dokuments; Datum des Dokuments; Datum der notariellen Beglaubigung der Kopie (falls notwendig); Datum des Datenvergleichs durch uns.

 

Für die Profilverifizierung in Papierform gelten alle oben aufgeführten allgemeinen Vorschriften der Profilverifizierung, soweit sie grundsätzlich anwendbar sind.

 

Zuletzt aktualisiert: 2021-08-18